432 Her(t)z-Lieder

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Solo-Musikprogramm

von und mit
Katharina Micada
Sängerin und
Vize-Weltmeisterin
Singende Säge


Heilsame Musik für Herz- und Seelenpatienten
und für alle anderen auch
(schließlich haben alle ein Herz)
Das ganze Programm wird in der natürlichen Stimmung 432 Hertz gesungen und mit dem energetisierenden/heilenden Klang der Singenden Säge gespielt.

Film und Operettenlieder der 1920er-30er-Jahre
wie "Mein Herz hab' ich gefragt" (Paul Abraham), "Es klopft mein Herz bum-bum" (Frank Fux), "Laß nur dein Herz entscheiden" (Theo Mackeben) oder "Mein Herz hat heut' Premiere" (Peter Iglhoff).
Begleitet werden die Lieder von Tanzorchesteraufnahmen aus dieser Zeit, die allesamt noch in 432 Hertz aufgenommen wurden.

und

Musik auf der Singenden Säge
Klassische und romantische Lieder und Arien
Technische Details:
- mindestens 30 und höchstens 60 Min.
- für kleinere und größere Räume
- das Programm wird moderiert
- Musikanlage wird bei Bedarf mitgebracht
Kostproben aus dem Programm:
Bitte mit Boxen oder guten Kopfhörern anhören, da sonst der Klang der Singenden Säge verzerrt klingen könnte, was nicht am Instrument liegt!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü